archivseite krit-journal über den wtc-anschlag
zum aktuellen krit
impressum
 


H.o.m.e
Die Fragen
Die Antworten


 

 

Antwort
Frank
Email: fmazny@web.de
Homepage: http://fonomat.mexican-radio.net
 
Frage: Was wäre am 11.9. Deine erste Amtshandlung als Bundeskanzler gewesen?
Hätte wahrscheinlich Herrn Bush angerufen und danach auch alles in Alarmbereitschaft versetzt und Hilfe angeboten.
 
Frage: Wie vertrauenswürdig ist Presse und Fernsehen?
Halte nur die Berichterstattung von ARD, CNN und N-TV für halbwegs glaubwürdig. Halbwegs deswegen weil diese auch nur vorgefilterte Nachrichten verarbeiten können. Wie sehr gefiltert wird merkt man wieder daran wie spärlich die Informationen über die Aktionen der USA und NATO fliessen. Die Regierungen haben seit Vietnam dazu gelernt was die Presse angeht...
 
Frage: Welche Zweifel bestehen an der Schuld Osama bin Ladens?
Theoretisch ist er der einzige mit genügend finanziellen und logistischen Mitteln um eine Aktion wie den letzten Anschlag durchzuführen. Das er 1993 das WTC sprengen wollte verdächtigt ihn noch mehr. Allerdings werden wir wohl nie die Beweisschriften der USA zu lesen bekommen. Deshalb können wir nur das fressen was wir vorgesetzt kriegen.
 
Frage: Wie würdest Du die Taliban bekämpfen?
Schwierige Frage. Vielleicht die sog. Nord-Allianz militärisch und finanziell unterstützen, dazu ausreichend NATO-Truppen. Im Hintergrund versuchen die Talibanführer durch Agenten zu töten. Wenn die Führungsriege fort ist werden sich die übrigen jeder neuen Regierung anschliessen. Danach die neue Regierung solange unterstützen und lenken bis tatsächlich demokratische Strukturen entstanden sind. Nach dem Sturz die neue Regierung durch Hilfsmassnahmen unterstützen und dazu anhalten demokratische Verhältnisse zu schaffen.
 
Frage: Rasterfahndung als Rassismus der politische Elite?
Unsinn.
 
Frage: Schily, Scharping, Schröder, wer hat warum das Bundesverdienstkreuz verdient?
Wer braucht ein Bunzverdienstkreuz?!
 
Frage: Welche Ursachen hat der WTC-Anschlag?
Falls es tatsächlich Bin-Laden war kann es m. M. nach nur kriminelle Energie gepaart mit religiösem Grössenwahn sein. Er gehörte schon immer der reichen Oberschicht an und schert sich genauso wenig einen Dreck um unterdrückte Menschen wie die USA. Seine islamischen Weltverbesserungstheorien halte ich nur für vorgeschobene Scheinargumente. Letztendlich geht es wahrscheinlich wie immer um Macht und Geld.
 
Frage: Was macht Dir Sorge an der gegenwärtigen Entwicklung?
Staaten wie Russland werden uns plötzlich als demokratisch verkauft und mit ihnen aus Gründen der Nützlichkeit paktiert. Ebenso erhält das Regime in Pakistan, das alles andere als demokratisch ist großen Aufschwung. Ebenso sehe ich die Gefahr, dass sich die sowieso schon schlimme Ausländerpolitik in Deutschland noch verschlechtert und sich Pseudopolitiker wie z.B. Herr Schill in Hamburg mit diffusen Sicherheitsparolen etablieren.
 
Frage: Hat der WTC-Anschlag Dein Leben verändert?
Nein
 
Frage: Deine wichtigste Erkenntnis?
Sterben kann man immer und überall und das auch noch ganz schnell. Deshalb sollte man jederzeit darauf vorbereitet sein.


^^^                               H.o.m.e